Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzeführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser zu machen.

EXPONA SIMPLAY 3 Bodentypen – 1 Kollektion

Teppich, Vinylboden und Sauberlauf lassen sich mit EXPONA SIMPLAY ganz einfach kombinieren. Die Übergänge sind perfekt und die Flächen ohne Zwischenprofile schnell verlegt. Wie das geht?

Das Erfolgsrezept sind lose liegende Planken. Dieses extrem schnelle Verlegesystem ist bewährt, denn objectflor bietet es bei den Vinylboden schon seit 2011 an. Neu hinzugekommen sind nun Teppich- und Sauberlaufplanken für eine bessere Akkustik. Man kann die verschiedenen Bodentypen einfach Planke an Planke auf vorbereiteten Untergründen verlegen.
Designbelag auf den größeren Flächen, die Sauberlaufplanken am Eingang und Teppichinseln als Gestaltungselement. Eine gute Idee für individuelle Gestaltung – und eine Antwort auf die unterschiedlichen Anforderungen. Sowohl im Ladenbau, in Hotels, oder Büros als auch für den Wohnbereich.

Die wichtigsten Vorteile von EXPONA SIMPLAY auf einen Blick:

  • Vierzig hochwertige Designbeläge, sechs Teppich- und vier Sauberlauf ergeben eine Vielzahl von Kombinationen. Für jeden Geschmack.
  • Die Planken werden nicht verklebt. Das spart Zeit, Material und ist gut für die Raumluft. Außerdem können alle Bodenelemente einfach aufgenommen und neu verlegt werden. Zum Beispiel für Messen, Ausstellungen und Pop-Up-Stores oder für alle, die gerne umgestalten. Nachhaltig und umweltfreundlich!
  • Die Teppichplanken werden mit ECONYL Garn aus regenerierten Wertstoffen hergestellt. In Teppichen, Textilabfällen und Fischernetzen enthaltenes Nylon wird zurückverwandelt und neu verwendet. Dieses Verfahren reduziert die weltweiten Abfallmengen.
  • Durch die Einteilung in die Farbgruppen „Coffee“, „Berry“ und „Pepper“ ist auf einen Blick zu erkennen, welche Böden gut zusammenpassen.
  • Alle drei Bodentypen sind äußerst robust und langlebig
  • Zudem erzielt man eine bessere Akkustik durch den Einsatz von Teppich und Sauberlauf im Raum

 

Zur Kollektion

Falls Sie Informationen benötigen, oder weitere Fragen haben sollten, melden Sie sich bei uns.

Letztes Update: 02.10.17

  • EXPONA DESIGN – ...

    Friseursalons stellen ganz außergewöhnliche Anforderungen an Bodenbeläge. Hier punktet der Inneneinrichter Frikos mit den extrem widerstandsfähigen Designbelägen von EXPONA bei seinen Kunden.

    Mehr erfahren
  • Hört man nicht, spürt ...

      Wohnen, Arbeiten oder Freizeitgestaltung: 90 Prozent unserer Zeit verbringen wir in geschlossenen Räumen. Genau hier zeigen sich jedoch die größten Defizite hinsichtlich einer angemessenen Akustik. Dabei lässt sich eine gesunde, stressfreie Raumakustik dank kluger Produkte einfach realisieren.

    Mehr erfahren
  • Klicken, kleben oder l...

      Alles ist möglich. Denn wie ein Designboden verarbeitet wird, entscheiden letztlich immer die Rahmenbedingungen. Je nach Einsatzbereich, Budget und Untergrund ist eine individuelle Lösung gefragt. Und das passende Produkt.

    Mehr erfahren